Sie sind hier: Startseite

Blutspendetermine

Mitglied werden

Foto: DRK-Mitarbeiter formen das Rote Kreuz-Logo
Foto: Mrosek / DRK Rhein-Sieg

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Kontakt

DRK Kreisverband Westerwald

Langenhahner Straße 1
56457 Westerburg 

Tel: (02663) 9427-0
Fax: (02663) 9427-30

info[at]kv-westerwald.drk[dot]de

Herzlich Willkommen beim Kreisverband Westerwald e.V.

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen, für Sie da.

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:

Breitenausbildung - Kursangebote - EH

Foto: Erste-Hilfe-Kurs
Foto: A.Zelck / DRK

Die umfassende Ausbildung der regionalen Bevölkerung in den Maßnahmen zur medizinischen Erstversorgung ist eine unserer grundlegendsten Aufgaben. Es könnten noch viel mehr Menschenleben gerttet werden, wenn jeder über eine solide Erste-Hilfe-Ausbildung verfügen würde. Hierzu stehen 42 nebenamtliche und 4 hauptamtliche Rotkreuzler im Dienste der Breitenausbildung im DRK Westerwald.

Wir bieten unter anderem folgende Kurse an:

  • DER Rotkreuzkurs - Erste-Hilfe-Ausbildung (9 UE)
  • Erste Hilfe am Kind - Erste-Hilfe-Ausbildung (9 UE)
  • Betriebliche Ersthelfer - Erste-Hilfe-Ausbildung (9 UE)
  • Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (9 UE)
  • Betriebliche Ersthelfer - EH Fortbilung/Training (9 UE)
  • Pflegehelfer-Lehrgang vom 16.10.2017 - 28.01.2018 (Wirges)

  • weitere Lehrgänge auf Anfrage (für Arztpraxen, Outdoor, ...) gerne auch individuell für Ihre Bedürfnisse

           

weitere Dienstleistungen - Angebote

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not, z.B.:

02.05.17 - „Königliches“ Menüangebot zur Spargelzeit

Unser DRK-Menüservice liefert Mittagsmenüs direkt nach Hause

In Westerburg können sich die Senioren in diesem Jahr besonders auf die... [mehr]

20.04.17 - SEG Einheit DRK Betreuungsdienst im Einsatz

Einsatzkräfte der DRK Schnelleinsatzgruppe (SEG) Betreuung und des DRK Ortsvereins Montabaur waren in der Nacht zum Samstag im Einsatz um betroffene Passagiere eines Reisebusses zu betreuen. Ein...

Einsatzkräfte der DRK Schnelleinsatzgruppe (SEG) Betreuung und des DRK Ortsvereins Montabaur waren in der Nacht zum Samstag im Einsatz um betroffene Passagiere eines Reisebusses zu betreuen.... [mehr]

13.04.17 - SEG-Einsatz brennender Bus BAB3

Betreuung von 15 Personen die meisten mit Rollstuhl

Gegen 13 Uhr kam es zu einem Brand in dem Bus. Dank vieler Ersthelfer konnten alle Rollstuhlfahrer aus dem Bus gerettet werden, bevor dieser völlig ausbrannte. Die Ortsvereine Herschbach, Selters... [mehr]

20.03.17 - Mitgliederbetreuer im Westerwaldkreis unterwegs

Die freundlichen Mitarbeiter sind täglich von 9 bis 21 Uhr im Einsatz und können sich ausweisen. Bargeldspenden werden nicht entgegengenommen. Bei Fragen kann sich an das Deutsche Rote Kreuz,...

Die freundlichen Mitarbeiter sind täglich von 9 bis 21 Uhr im Einsatz und können sich ausweisen. Bargeldspenden werden nicht entgegengenommen. Bei Fragen kann sich an das Deutsche Rote Kreuz,... [mehr]

15.03.17 - Das Rotes Kreuz startet Unterstützungsaktion

Um ehrenamtliche Projekte, wie z.B. die sanitätsdienstliche Hilfe bei Veranstaltungen vor Ort, den Katastrophenschutz, First-Responder Einheiten, das Jugendrotkreuz und die Wohlfahrts- und...

Um ehrenamtliche Projekte, wie z.B. die sanitätsdienstliche Hilfe bei Veranstaltungen vor Ort, den Katastrophenschutz, First-Responder Einheiten, das Jugendrotkreuz und die Wohlfahrts- und... [mehr]